Die EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) regelt die Verwendung von Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Speicherung und dem Zugriff von Cookies auf Ihr Gerät einverstanden Richtlinien zu Cookies.
Jetzt buchen
+34 952811613
Jetzt buchen
6448728

Was zu sehen und zu tun?

Die Costa del Sol erstreckt sich entlang der Küste südlich von Spanien ist die Heimat von zahlreichen Ortschaften: von Nerja, am westlichen Ende, nach Manilva im Osten, durch Rincón de la Victoria, Málaga, Torremolinos, Arroyo de Miel, Mijas Costa, Fuengirola, Marbella Puerto Banus , San Pedro de Alcántara, Estepona, Casares Beach und La Linea.

Die Hauptattraktion der Costa del Sol bleibt das gleiche wie immer: „Sonne und Strand“, ein Slogan von den warmen inspiriert Stränden sonnendurchfluteten, dass die Region zum Ruhm katapultierte international. Und es ist entlang dieser Strände, wo man die höchste Konzentration an Unterkunftsmöglichkeiten von Wohnungen zu Hotels Marbella finden Puerto Banus ; und nicht nur in der Provinz Malaga, sondern in ganz Andalusien.

Hotel zur Seite, die Costa del Sol, mit seinen 161 Kilometern lang an der Südküste von Spanien, ist die Heimat alles jeden Besucher fragen könnte entweder die Agitation von Nachtleben <293 > , die Eleganz der Haute Couture , der renommierten Gastronomie <302 Lokale> oder Spaß ein paar Löcher Golf , ein paar Umdrehungen Reiten oder jede andere Sportart.

Offensichtlich ist für Strandliebhaber, ist der Costa del Sol ein Meer von Möglichkeiten: ausstrecken in einen der Strände bis Marbella <314 >, zu Fuß durch einen Strandclub Puerto Banus jeden Service vorstellbar in der Handfläche der Hand (Bars genießen, Restaurants <322 >, Duschen, Sonnenschirme, Liegestühle, Spielplatz, Zugang für Behinderte, Rettungsschwimmer, Paddelboote, Jet-Ski, etc.) oder ein Bad in einer kleinen, ruhigen Bucht nehmen, weit weg vom Lärm. Es besteht sogar die Möglichkeit, einige Naturismus in einer der ausgewiesenen Bereichen zu üben. Es sollte beachtet werden, dass einige dieser Strände haben einen Naturpark und sind gesetzlich geschützt wegen ihrer Bedeutung für die Umwelt erklärt.

Schliessen